Foto von Curry Hähnchen mit Kürbis

Sous Vide Curry-Hähnchenbrust mit Kürbis

HÄHNCHENBRUSTFILET | HOKKAIDO KÜRBIS | CURRYPULVER | KOKOSMILCH | CHILI | APFEL
Saftige Hähnchenbrustfilet und zarter, buttriger Hokkaido Kürbis im Sous Vide gegart – unser absoluter Favorit. Wir zeigen Dir Schritt für Schritt, wie das gelingt!

Zutaten für 4 Personen

FÜR DAS HÄNCHENBRUSTFILET:
4 Hähnchenbrustfilets
20 g Currypulver
250 g Kokosmilch
20 g Butter
1 Apfel
1 Zwiebel
1 EL Sojasauce

 

HOKKAIDO KÜRBIS:

1 Hokkaido Kürbis
1 Stück Ingwer
1 Chilischote
Brauner Zucker
Salz

70 ml Wasser

SCHRITT 1: Das Currypulver mit 2 EL Wasser und 2 EL Kokosnussmilch vermischen. Die Hähnchenbrust großzügig auf allen Seiten damit bestreichen. Vakuumieren und bei 56 °C im Sous Vide Wasserbad des fusionchef für 60 Minuten Sous Vide garen.

SCHRITT 2: In der Zwischenzeit die Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebeln anschwitzen. Den fein gewürfelten Apfel hinzufügen und ebenfalls anschwitzen. Mit der Sojasauce und der Kokosmilch ablöschen. Aufkochen lassen und passieren. Warm halten.

SCHRITT 3: Die gegarte Hähnchenbrust mit der Flüssigkeit aus dem Vakuumbeutel zur Sauce geben und darin wende. Leicht salzen.

SCHRITT 4: Den Kürbis in Spalten von 2 cm Breite schneiden. Den Ingwer in feine Scheiben schneiden und von dem Chili die Kerne entfernen. Mit dem Kürbis in einen Sous Vide Vakuumbeutel gegen. Salz, Zucker und Wasser dazugeben und vakuumieren. Bei 85° C im Sous Vide Wasserbad des fusionchef 45 Minuten Sous Vide garen und im Anschluss in der Pfanne glasieren. Vor dem Auftragen die Gewürze entfernen und abschmecken.

Am Ende alle Zutaten nach einander dekorativ auf vorgewärmte Teller drapieren und genießen. Dazu empfehlen wir: gekochter Reis.

Jeder kann in den Genuss von mit Hilfe der Sous-Vide-Technik perfekt gegartem Fleisch, Fisch oder Gemüse kommen. Wenn Sie selbst die nötigen Kochskills nicht beherrschen oder die speziellen Geräte nicht anschaffen wollen, können Sie einfach unsere Gourmetkochbox bestellen. Alle unsere Menüs sind Sous-vide gegart und müssen nur noch nach einfacher Anleitung aufgewärmt werden.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen
Statistik (0)
Statistik Cookies tracken den Nutzer und das dazugehörige Surfverhalten um die Nutzererfahrung zu verbessern.
Cookies anzeigen